zurück

katholisches
FAMILIENZENTRUM
am Heumarer Dreieck

Impressum & Datenschutz

Inhaltlich Verantwortliche im Sinne des § 6 TDG und des § 10 Absatz 3 MDStV sind:

Frau Alexandra Hein
Gemeindeassistentin und delegierte Leitung
E-Mail: alexandra.hein@erzbistum-koeln.de

Herr Pfarrer Gerd Breidenbach
Leitung
E-Mail: gerd.breidenbach@t-online.de

Hinweis zur Haftung und zum Urheberrecht:

Haftung für Inhalte
Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links
Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht
Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Datenschutzerklärung

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten ernst und möchten, daß Sie sich beim Besuch unserer Internet-Seiten sicher und wohl fühlen. Das Erzbistum Köln unterliegt mit seinen Institutionen und Einrichtungen den Bestimmungen des Datenschutzgesetzes. Es ist sichergestellt, dass die Vorschriften über den Datenschutz auch von beteiligten externen Dienstleistern beachtet werden.

Erhebung und Verarbeitung persönlicher Daten
Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (zum Beispiel im Rahmen einer persönlichen Registrierung, Bestellung, Anforderung oder Mitteilung) besteht, so erfolgt die Angabe dieser Daten seitens des Besuchers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Auch hier werden Ihre Daten vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

Die Besucher haben das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft über die über sie gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Zusätzlich haben sie nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen ein Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung dieser personenbezogenen Daten. Persönliche Daten werden von den Informationsanbietern nur dann erhoben, wenn Sie diese von sich aus zum Beispiel im Rahmen einer Registrierung oder per E-Mail-Formular mitteilen.

Besucherstatistik und Webanalyse
Jeder Zugriff auf unseren Internetauftritt und jeder Abruf einer auf dieser Internetseite hinterlegten Datei werden protokolliert. Die Speicherung dient ausschließlich internen systembezogenen und statistischen Zwecken. Protokolliert werden:

Name der abgerufenen Seite,
Datum und Uhrzeit des Abrufs,
übertragene Datenmenge,
Dauer des Besuchs,
Meldung über erfolgreichen Abruf,
aufgerufene Links,
anfragende Domain,
IP-Adresse,
benutzter Browser und
verwendetes Betriebssystem
Wir verwenden für die Webanalyse Piwik und Google Analytics mit eingeschalteten Anonymisierungsfunktionen unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen. Piwik und Google-Analytics nutzt "Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Endgerät gespeichert und ausgelesen werden und die Aufschluss über Ihr Nutzungsverhalten im Internet geben. Die durch den Cookie erzeugten Informationen (einschließlich Ihrer gekürzten IP-Adresse) werden geschützt gespeichert. Die IP-Adresse wird dabei anonymisiert. Sie können Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software blockieren. Möglicherweise können Sie in diesem Fall jedoch nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollständig nutzen.

Sie können die Seiten des Erzbistums Köln besuchen, ohne dass wir persönliche Daten von Ihnen benötigen. Zu statistischen Zwecken wird das Besucherverhalten auf dem Server ausgewertet. Der einzelne Nutzer bleibt in dieser Besucherstatistik anonym.

Informationen zur Verwendung von Piwik
Sollte auf unseren Internetseiten das Webanalyse-Programm Piwik verwendet werden, können Sie der Speicherung und Auswertung von Daten zu Ihrem Besuch jederzeit widersprechen. Bei Verwendung von Piwik finden Sie die Funktion zur Deaktivierung der Webanalyse auf dieser Seite unten.

Informationen zur Verwendung von Google Analytics
Google Analytics ist ein Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen.

Diese ausgewerteten Informationen stehen den Informationsanbietern auf diesem Server zur Verfügung. Eine Weitergabe an Dritte, zu kommerziellen Zwecken, findet nicht statt.

Google wird die erhobenen Daten und Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Da das Erzbistum Köln die IP-Anonymisierung auf dieser Webseite aktiviert hat, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen, wenn es z.B. zu technischen Ausfällen in Europa kommt, kann es notwendig werden, dass die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt wird.

Falls Sie ihren Besuch auf unserer Seite nicht von Google Analytics auswerten lassen wollen, können Sie darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung von unserer Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare „Browser-Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics“ herunterladen und installieren:
https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Datenweitergabe
Eine Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte erfolgt nur, soweit dies technisch notwendig ist. Dies ist z. B. der Fall, wenn Sie mit Hilfe des Dienstes Google Maps der Google Inc. („Google“) eine Kirchengemeinde suchen und dieser Ihnen dann auf der Karte dargestellt wird.

Nähere Informationen zur Datenverarbeitung bei Google finden Sie unter den folgenden Links:

www.google.de/analytics/terms/de.html
www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html

Cookies
Unsere Internetseite verwendet Session Cookies. Session Cookies speichern Informationen, die während Ihres aktuellen Seitenbesuchs verwendet werden. Diese Cookies werden automatisch gelöscht, wenn Sie unsere Seite verlassen. Mit Hilfe dieser Cookies stellen wir beispielsweise sicher, dass Sie Produkte oder Dienstleistungen bestellen können, indem Sie diese in den Warenkorb legen und den Warenkorb zum Besuch weiterer Seiten unseres Internetauftritts verlassen können, ohne dass die vorgemerkten Bestellungen verloren gehen. Gleiches gilt, wenn Sie sich für Veranstaltungen anmelden oder E-Mail-Formulare ausfüllen.

Wir verwenden Cookies nicht, um Besucher unserer Seiten gezielt mit Werbung zu versorgen. Sie haben die Möglichkeit, die Nutzung von Cookies zu unterbinden. Dazu müssen Sie die entsprechenden Einstellungen in Ihrem Internetbrowser (z.B. Internet Explorer, Mozilla Firefox, Opera oder Safari) ändern.

Nachrichtenübermittlung per E-Mail
Der ungesicherte Versand vertraulicher Daten per E-Mail über das Internet ist mit Risiken verbunden. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir zu Ihrer eigenen Sicherheit keine rechtsgeschäftlichen Aufträge bzw. Erklärungen per E-Mail annehmen können. Bitte benutzen Sie deshalb in diesen Angelegenheiten in Ihrem eigenen Interesse die üblichen Übermittlungswege, insbesondere auch dann, wenn durch die Mitteilung eine Frist gewahrt werden soll, da dies per E-Mail nicht möglich ist. Anschrift und Telefaxnummer dafür finden Sie im Impressum des jeweiligen Informationsanbieters.

Sicherheit
Das Erzbistum Köln setzt technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre zur Verfügung gestellten Daten vor zufälligen oder vorsätzlichen Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend angepasst.

Diözesandatenschutzbeauftragter
Bei Fragen zur kirchlichen Datenschutzaufsicht auf der Grundlage der für das Erzbistum Köln geltenden kirchlichen Datenschutzregelungen, insbesondere der Anordnung über den kirchlichen Datenschutz (KDO) in der für das Erzbistum Köln geltenden Fassung:

Diözesandatenschutzbeauftragter der (Erz-) Diözesen Köln, Paderborn, Aachen, Essen, und Münster (nordrheinwestfälischer Teil)
Herrn Steffen Pau
Katholisches Datenschutzzentrum (KDSZ)
Brackeler Hellweg 144
44291 Dortmund
Telefon: 0231/138985-0
Telefax: 0231/138985-22
E-Mail: info@kdsz.de
www.katholisches-datenschutzzentrum.de

Kontakt
Auf schriftliche Anfrage werden wir Sie gerne über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren. Anträge auf Auskunft, Berichtigung, Löschung oder Sperrung der zur eigenen Person gespeicherten Daten werden auf der Grundlage der geltenden rechtlichen Bestimmungen bearbeitet.